Sportschützenverein Freudenberg 1971 e.V.
  Vereine- Jedermanschießen 2017
 
Vereine-  Jedermannsschießen 2017

Der Sportschützenverein Freudenberg veranstaltete wie auch im Jahr zuvor ein Jedermann-und Vereineschießen. Fünf Mannschaften bestehend aus je drei Männern oder Frauen und eine Einzelschützin nahmen dieses Jahr bei dem Kampf um Pokale und Urkunden teil. Durch den Ehrgeiz mancher Schützen war der Schießscheibennachkauf teilweise sehr groß. Am Freitag den 20.Oktober wurde dann zur Siegerehrung, die Oberschützenmeister Daniel Schmidt vornahm, ins Schützenhaus eingeladen.

Den 1.Platz belegte die "DLRG Männer" Mannschaft mit sagenhaften 416 Ringen von 450 möglichen. Zu dieser Mannschaft gehörten : Andreas Fenz, Armin Wienand und Harald Fuchs. Der 2. Platz ging an die Mannschaft "AH" mit 402 Ringen mit den Schützen Matthias Fuchs, Andreas Vierneisel und Marco Meier. Den 3. Platz errang die Mannschaft "DLRG Damen" mit 360 Ringen und den Mitstreiterinnen Janine Fenz, Christina Schiller und Lorena Kempf.

Bester Einzelschütze war Matthias Fuchs mit 144 von 150 möglichen Ringen, er löste nach vielen Jahren Harald Fuchs ab, welcher 143 Ringe hatte. Die beste Einzelschützin war Janine Fenz mit 130 Ringen.

Der Sportschützenverein Freudenberg bedankt sich bei allen teilnehmenden Einzelschützen und Mannschaften und hofft auch wieder im nächsten Jahr auf eine gute Beteiligung.

1. Platz DLRG Herren




Bilder gibt´s hier

 
  Heute waren schon 19 Besucher (29 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=